Nadine Antler

Schauspielerin

 

Nadine Antler spielt seit 1998 improvisiertes Theater. Sie ist Schauspielerin, Moderatorin, Regisseurin, Trainerin und liebt es, Konzepte zu entwickeln. Sie war an der Entwicklung zahlreicher Show- und Langformate beteiligt. Sie ist Gründungsmitglied des Kaktus. Seit 2015 ist sie im Ensemble Steife Brise in Hamburg aktiv. Seit Dezember 2019 lebt sie in Hausen am Hohen Meißner – in the middle of nowhere – im sehr malerischen und ruhigen Zentrum von Deutschland.

Nadine ist Trainerin für improvisiertes Theater, angewandte Improvisation, Storytelling, Moderation und Körpersprache und hat bereits fast alle Berufsgruppen weitergebildet und begleitet.

Nadine Antler rief 2002 das Würzburger Improtheaterfestival ins Leben. Sie war bis 2013 künstlerische und organisatorische Leitung. Dafür wurde sie 2008 mit dem „Preis für Junge Kultur der Stadt Würzburg“ geehrt. Mit dem internationalen TÖRN-Festival in Hamburg, das seit 2017 alle zwei Jahre stattfindet, hat sie ein neues Festival aus der Taufe gehoben.

Nadine war als europäische Vertretung im Vorstand des International Theatresports Instituts aktiv – einer Vereinigung mit über 200 Theater-Ensembles weltweit – und ist heute eine der offiziell empfohlenen Trainer*innen des ITI für Theatersport.

Nadine Antler hat auf Festivals in Nord- und Südamerika, Afrika sowie Australien gespielt und Workshops gegeben. Mehr über Nadine unter: www.nadineantler.de

← zurück zu Ensemble

Kontakt

Der Kaktus – Improvisation & Theater
Eiseneckstraße 1
97082 Würzburg

Hauptspielstätte

Cairo (Jugendkulturhaus Würzburg)
Fred-Joseph-Platz 3
97082 Würzburg