Ferienprogramm: Improtheater für Jugendliche

Cairo, Würzburg

Vom Fr, 8. März 2019 ab 10:00
Bis , 19:00 Uhr

Theater ohne Netz und doppelten Boden

Du hast Lust auf Theaterspielen? Text lernen ist nicht so dein Ding? Du bist bereit für ein neues Abenteuer? Dann ist dieser Workshop genau das richtige für dich! Hier tauchst du ein in die Welt des Improvisationstheaters. Beim „Impro“ entsteht das Stück, während das Publikum dabei zusieht. Ohne Drehbuch und vorher festgelegte Figuren, erfinden die Schauspieler*innen spannende Geschichten: mal witzig, mal aufregend, mal fürs Herz – in jedem Falle aber jedes Mal neu. Dabei ist alles möglich: Der grauenhaften Lehrerin endlich mal die Meinung geigen, bei Vollmond Gläserrücken auf dem Friedhof spielen oder sich im Wilden Westen ein haarsträubendes Duell liefern. In verschiedenen Übungen und Spielen lernst du, was es braucht, um Szenen aus dem Moment zu erschaffen und nach dem Workshop gibt es sogar eine Werkschau, in der du deiner Familie und Freunden gleich zeigen kannst, was du gelernt hast. Sei dabei und lass dich überraschen!

Für Jugendliche im Alter von 10 – 14 Jahren

Uhrzeit: 10:00 – 19:00 Uhr (18 Uhr: öffentliche Werkschau)
Kosten: 20 € (Getränke, Mittagessen und Snacks am Abend sind inklusive)
Leitung: Lena Försch
Ort: Jugendkulturhaus Cairo, Fred-Joseph-Platz 3, 97082 Würzburg

Anmeldung über: Kids, Jiz & Fiz, Karmelitenstraße 43, 97070 Würzburg, 0931/ 37 3344, 37 3346 oder 37 2344, www.kids-jiz-fiz.de.

Foto: Franziska Rappl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.