Sound of Solo

Alte Reichsvorgtei, Nacht der Kultur, Schweinfurt

Vom Sa, 24. September 2016 ab 22:00
Bis , 22:30 Uhr

Sound of Solo

„Erwarte das Unerwartete“, lautet das Versprechen des Improvisationstheaters. Bei der Nacht der Kultur in Schweinfurt hat das Würzburger Ensemble Der Kaktus sich vorgenommen, dieses Versprechen neu zu erfüllen mit einer Show, in der es nur zwei Akteure gibt: Einen Musiker und eine Schauspielerin. Jan Höcker gibt den Ton an, während Lena Försch Szenen, Geschichten und Gesang improvisiert. Ob beim großen Familientreffen an Weihnachten oder alleine an der verlassenen Bushaltestelle, Lena Försch ist sich die eigene Spielpartnerin und lässt sämtliche Figuren aus dem Nichts entstehen, bevor sie unwiderruflich im Kosmos verschwinden. Sound of Solo: Eine Show, in der Herz und Risiko seh- und hörbar wird.

Mehr Infos zur Nacht der Kultur gibt es hier.

Nacht_der_Kultur

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.