Mord vor Ort

Eine Tat nach Ihren Wünschen
Henriette Wasserscheu sammelt leidenschaftlich Briefmarken und liebt ihren Gärtner.
Sabine Schmidt-Scheubner versucht sich vor der nächsten Klassenarbeit zu drücken und träumt nachts immer von ihrem verschwundenen Vater. Henry Wenx ist Millionär und sorgt sich einzig und allein darum, etwas Bleibendes in der Welt zu hinterlassen.

Wer von den dreien wird sterben?

Dieser Krimi ist etwas ganz Besonderes. Im Gegensatz zu den Miss Marples, Sam Spades und Sherlocks Holmes dieser Welt bekommt das Publikum schon Einblick in drei Leben, bevor überhaupt ein Mord geschieht. Es entscheidet, wer sein Leben lassen muss und ebenfalls, wie und wo gestorben wird. Diese trickreiche, improvisierte Krimi-Langform, die mit dem Wissen und Nichtwissen spielt, Rätsel aufgibt und Mysterien aufdeckt, wurde von den Kaktussen entwickelt und lockt das Publikum mitten hinein ins mörderische Vergnügen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.