Disko oder Altersheim – Die Kaktussen im Wandel

Die Kaktussen stellen am 12. und 13.03.12 einmal bewusst ihre Generationenkluft in den Mittelpunkt und zeigen in einer Double Feature, wie unterschiedlich und wie ähnlich die Schauspieler der verschiedenen Generationen sich ausdrücken. Am Montag Abend haben Lena Försch und Luisa Winkler ihre Premiere auf der gemütlichen Cairo Studiobühne mit „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“, am Dienstag folgen Nadine Antler und Florian Toperngpong im Cairo-Theatersaal mit „Ein Leben in Schwarz-Weiß“. Einzelkarten oder auch Kombitickets erhältlich. Wir sind sehr gespannt.

Dieser Beitrag wurde unter Ein Leben in Schwarz-Weiß, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.